Biedermeier Esszimmerstuhl mit Polster aus Kirschbaum

Lieferzeit: 8-12 Wochen


355,00 
inkl. Mwst.


Kostenfreie Lieferung (DE) i

hochwertiger Stuhl mit leicht gerundetem Schulterbrett:

  • Maße: Höhe: 89 cm, Breite: 46 cm, Tiefe: 47 cm, Sitzhöhe: 48 cm i
  • der Biedermeier Stuhl ist Kirsche massiv
  • der Beizton ist ein Honigfarbton
  • als Oberfläche wurde ein Hochglanzlack verwendet
  • gepolstert ist der Stuhl mit einer von Hand geschnürten Federkernpolsterung
  • der Bezug ist schwarz gestreift
Artikelnummer: 4813

Der klassisch schöne Stuhl aus der Zeit des Biedermeier besteht aus massivem Kirschholz. Jedes Einzelmöbel erhält daher aufgrund der immer unterschiedlichen Maserung des Holzes seinen unverwechselbaren, individuellen Charakter. Der bereits von Natur aus warme Farbton der Kirsche wird in der Nachbearbeitung auf einen hochglänzenden Honigfarbton lackiert.

Seine Standfestigkeit erhält der Biedermeier Stuhl mittels seiner vier Säbelbeine, die anfangs des 19. Jahrhunderts ein typisches Erscheinungsbild im damaligen Möbelbau waren. Alle vier Stuhlbeine verjüngen sich nach unten hin etwas und schwingen dabei ein wenig nach außen. Die beiden vorderen Stuhlbeine schwingen dabei nach vorn, die hinteren nach hinten. So ergibt sich immer ein fester Stand, doch auch das Vor- und Zurückschieben ist ohne Mühe zu bewerkstelligen.

Während die vorderen Stuhlbeine leicht vorkragend in der Zargenkonstruktion des Stuhls abschließen, der die Sitzfläche einfasst, setzen sich die hinteren Stuhlbeine bis in eine Höhe von 89cm fort. Über die Zarge hinaus beschreiben sie eine rückenfreundliche S-Form und gestalten so die Rahmenkonstruktion für die Rückenlehne. Stilisierte Voluten, die leicht nach außen wölben, bilden den oberen Abschluss der Stuhlbeine und damit gleichzeitig der Rückenlehne.